Besser Riechen dank Akupunktur

Chinesische Wissenschaftler erforschten, ob Akupunktur die Heilung bei Störungen des Geruchssinns nach einer virusbedingten Erkrankung beschleunigen kann.

50 Patienten nahmen an der Studie teil. Die Hälfte von ihnen wurde über einen Zeitraum von drei Monaten hinweg mit Akupunktur behandelt. Die andere Hälfte wurde als Kontrollgruppe nur beobachtet.

Am Studienende zeigten 44 Prozent der Akupunkturgruppe eine Verbesserung der Riechfunktion, in der Kontrollgruppe waren es nur 16 Prozent.